Montag, 13. Dezember 2010

Rihanna: 2011 auf Deutschland-Tour

Sie ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen des letzen Jahrzehnts: innerhalb weniger Jahre hat sich Rihanna fest an der Spitze des US-amerikanischen Pop und R&B etabliert. Die auf Barbados geborene und aufgewachsene Sängerin überzeugte beim Vorsingen für das Label Def Jam den HipHop-Superstar Jay-Z persönlich, welcher ihr unverzüglich einen Vertrag anbot. Bereits ihre erste Single schaffte es in die deutschen und amerikanischen Top Ten. Der große Durchbruch kam dann mit ihrem zweiten Album „A Girl Like Me“ und dem Song „SOS (Rescue Me)“. Endgültig als Superstar etablierte sich Rihanna mit den internationalen Nummer-Eins-Hits „Umbrella“ und „Don’t Stop The Music“ vom dritten Album „Good Girl Gone Bad“. Auch ihre seither folgenden Veröffentlichungen waren Dauergäste in den Gipfelregionen der Charts.

Rihanna arbeitete bereits mit zahlreichen hochkarätigen Künstlern des zeitgenössischen Pop und R&B zusammen: Jay-Z, Eminem, Kanye West, T.I., Maroon 5, David Guetta, Slash, Ne-Yo und Sean Paul, um nur die bekanntesten Namen der illustren Reihe zu nennen.

Das Ende November erschienene Album „Loud“ stieg direkt auf Platz zwei der deutschen Charts ein. Im Herbst 2011 wird Rihanna ihr neues Material den Fans hierzulande auch live präsentieren. Fünf Konzerte stehen für Deutschland auf dem Tourplan.

Rihanna – The Loud Tour 2011
25.10.2011 München, Olympiahalle
26.10.2011 Frankfurt, Festhalle
04.11.2011 Hannover, TUI Arena
05.11.2011 Leipzig, Arena
08.11.2011 Köln, Lanxess Arena

Der Vorverkauf hat begonnen - Rihanna Tickets sind jetzt auf eventim.de erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ticketnews

Blogroll