Mittwoch, 25. Mai 2011

Incubus: Clubgig in Berlin

Am 8. Juli erscheint mit "If Not Now, When?" das siebte Studio-Album der Alternative-Rocker Incubus. Bereits drei Wochen vor dem Release des neuen Werks gibt die Band ein Clubkonzert in Berlin. Der Vorverkauf für das Konzert startet am 27. Mai.

Das Album soll laut Angaben der Gruppe ein "unverfrorener, romantischer, opulenter, akustischer Liebesbrief an die Welt" sein und "reicher, raffinierter und aufwendiger als alles, was Incubus bis dato hervorgebracht haben." Bisher wurde nur der Song "Adolescents" auf der offiziellen Homepage der Band veröffentlicht, der bereits begeisterte Kritik erntete.

Als langjähriger Incubus-Fan braucht man sich aber nicht zu sorgen, beim Konzert im Berliner Club "Huxley’s Neue Welt" nur Material vom neuen Album vorgesetzt zu bekommen. Laut Pressemitteilung enthält die Setlist für den Gig auch ältere Songs wie "Drive", "Wish You Were Here" oder "Love Hurts". Bisher ist neben Auftritten bei den Zwillings-Festivals Hurricane (Scheeßel) und Southside (Neuhausen ob Eck) die Show in Berlin das einzige bestätigte Deutschland-Konzert des Quintetts um Sänger Brandon Boyd und Gitarrist Mike Einziger. Pro Person können für den exklusiven Auftritt lediglich zwei Tickets bestellt werden.

Die Incubus Tickets sind ab dem 27. Mai erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ticketnews

Blogroll